Guido Graf

Zwölf

27 Aug 2009

S. 90: Im ersten Albtraum fern der Heimat und Familie, in der ersten Nacht in der Academy war schon alles da: Im Traum erwachst du aus tiefem Schlaf, erwachst plötzlich schweißgebadet und in Panik, und das plötzliche Gefühl überkommt dich, dass eine Verkörperung des Urbösen bei dir in diesem dunklen fremden Souterrainzimmer ist, dass die […]

Weiterlesen...

Vielen Dank allen, die sich beteiligt haben (und noch beteiligen)! Alle fünfzehn Exemplare haben ihre Empfänger inzwischen gefunden. Sie werden das Buch in den nächsten Tagen erhalten. Die ersten 15, die an diese Email-Adresse: orin@unendlicherspass.de die richtige Lösung auf die folgende Frage schreiben, erhalten eines der letzten Exemplare des Zusatzmaterials zu Unendlicher Spass zugeschickt. Die […]

Weiterlesen...

Anmerkungen des Übersetzers Ulrich Blumenbach (pdf) »Der Roman ist eine Schatzkiste, in der man Wörter findet, die man im ganzen Leben nicht noch einmal lesen wird… Die folgenden Anmerkungen erhellen zum Einen die schiere Sachhaltigkeit dieses fest in Naturwissenschaft, Geschichte und Kultur wurzelnden Romans. Sie wollen zum Anderen dabei helfen, Wallace’ trojanischen Humor besser auszukosten. […]

Weiterlesen...

24.08. bis 01.12.2009 Ein paar tausend Leser auf infinitesummer.org haben bereits vorgemacht, wozu es nun auch im deutschsprachigen Raum Gelegenheit gibt: den Unendlichen Spass miteinander teilen! Das Projekt: Ein 100tägiger öffentlicher Lesezirkel in Form eines Weblogs: www.unendlicherspass.de. Es geht allein um David Foster Wallaces Roman Infinite Jest, den Ulrich Blumenbach jetzt ins Deutsche übersetzt hat: […]

Weiterlesen...

Fahrplan

7 Aug 2009

100 Tage: 24.08.–01.12.2009 24.08.–30.08. Kapitel 1 – 9, Seiten 7-99 31.08.–06.09. Kapitel 10 – 12, Seiten 99-194 07.09.–13.09. Kapitel 13 – 16, Seiten 195-315 14.09.–20.09. Kapitel 17 – 20, Seiten 316-441 21.09.–27.09. Kapitel 21 – 22, Seiten 441-548 28.09.–04.10. Kapitel 23, Seiten 549-639 05.10.–11.10. Kapitel 24 – 25, Seiten 640-776 12.10.–18.10. Kapitel 26, Seiten 776-893 […]

Weiterlesen...

Über das Buch

1996 erschien »Infinite Jest« in den USA und machte David Foster Wallace über Nacht zum Superstar der Literaturszene. Vor einem Jahr nahm sich David Foster Wallace das Leben. Sechs Jahre lang hat Ulrich Blumenbach an der Übersetzung von Wallaces Opus magnum gearbeitet, dem größten Übersetzungsprojekt in der Geschichte des Verlags Kiepenheuer & Witsch.
Mehr zum Buch »
Termine zum Buch »

April 2020
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
  • TRIO 24: Ach du dickes Ding! | Sätze&Schätze: [...] Kapituliere ich ausnahmsweise vorzeitig, plagt mich noch lange, lange Zeit ein schlechtes Gewi [...]
  • Christian: Gibt es auch günstiger: http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B005NE5TA4/ref=dp_olp_used?ie=UTF8 [...]
  • Steffen: Ja tatsächlich tolle Idee und schön umgesetzt. Das ist ein ziemlich vertrackte Stelle im Buch der [...]
  • (ohne Titel) « VOCES INTIMAE: [...] aus Berlin zu sein, ist wohl nur für Berliner eine relevante Information. Like this:LikeS [...]
  • VOCES INTIMAE: [...] aus Berlin zu sein, ist wohl nur für Berliner eine relevante Information. Like this:LikeS [...]